Montag, 28. Dezember 2015

[ABC Challenge der Protagonisten] Monatsaufgabe Dezember

Hier ist mein Beitrag zur ABC Challenge der Protagonisten:
Welches war dein liebster Held, dein Lieblingsprotagonist 2015?
(c) LYX Egmont
Mal Ericson aus der Rockstar Reihe von Kylie Scott. Ungewöhnlich trifft es am besten. Er ist überraschend, kein Held und absolut das Gegenteil von dem, was man normalerweise erwartet. 

Welches war deine liebste Heldin, deine Lieblingsprotagonistin 2015?
(c) Carlsen/Impress Verlag
Tatyana aus der Royal Reihe! Sie war mir sofort sympathisch. Sie versucht keine Heldin zu sein und bleibt eigentlich immer sehr realistisch.

In welchen Charakter hast du dich in diesem Jahr sofort verliebt?
(c) Hanser Literaturverlag
Laila - sie arbeitet in Cern als Kellnerin und trifft viele interessante Menschen. Eine "normale Person" unter Genies. 


Mit wem aus der Buchwelt könntest du Pferde stehlen?
(c) Carlsen Verlag
Ganz eindeutig Cinder aus den Luna-Chroniken. Sie ist sehr treu ihren Freunden gegenüber - trotz ihrer Vergangenheit mit ihrer Familie. 

Welches war dein liebstes Paar?
(c) Fischer Verlag
America und Maxon sind mein Paar 2015... und eigentlich auch 2014. 

Mit welchem Paar konntest du dich so gar nicht anfreunden?
Ann und Jasha aus Nachtschwarze Küsse von Christina Dodd. Das Buch war furchtbar und auch die beiden Hauptfiguren sind einfach nur schrecklich.

Wer war dein liebster Nebencharakter?
Sophie Kinsella "Mini Shopaholic" - in dieser Reihe sind einfach alle Figuren lustig und grandios unperfekt. Daher möchte ich hier keinen bestimmten Nebencharakter nominieren, sondern alle. Wer die Reihe nicht kennt, sollte unbedingt anfangen. Am besten auf Englisch!

Wen kürst du zum fiesesten Antagonisten 2015?

In der finsteren Welt von Vamp City sind eigentlich (fast) alle böse. Aber meine absolute Hass-Figur 2015 war  Christoff. Ich lese gerne quer durch alle Genres, aber so eine fiese Figur, die absolut ohne Gewissen handelt, hab ich noch nie erlebt.

Wem würdest du gerne einmal gehörig deine Meinung sagen?


Lady Russell aus Jane Austens "Anne Elliot". Sie ist Schuld, dass Anne und Kaptain Wentworth heiraten. Sie redet ihrer Freundin ein, dass er nicht gut genug für sie sei und sie einen besseren haben könnte. Jeder Mal wenn ich das Buch zur Hand nehme oder den Filme sehe, ärgere ich mich über Lady Russell. Aus ihrer Sicht tut sie nichts falsches und möchte ihrer Freundin nur helfen, aber sie bringt zwei Liebende grundlos auseinandern. 

Kommentare:

  1. Hey Lyne

    Ich schaffe es endlich, die letzte Monatsaufgabe und die gesamte Challenge auszuwerten. Schön, dass du beim TAG mitgemacht hast.
    Der erste Band der Rockstar-Reihe liegt immer noch auf meinem SuB. Den sollte ich auch endlich einmal lesen ....
    Ich schaue jetzt mal, ob sich hieraus noch eine Statistik machen lässt. Ich bin gespannt, ob es doppelte Nennungen gibt.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Favola,
      danke für die tolle Challenge und die große Auswertung. Da hast du dir wirklich viel Arbeit angetan. Freu mich schon auf das nächste Jahr!
      LG Lyne

      Löschen

Ich freue mich über eure Beiträge. :)