Sonntag, 31. Januar 2016

[Rezension] Valentina Fast - Eine Hochzeit aus Brokat /Royal

Die letzten Auswahl!

Inhalt 
(c) Impress Verlag

Nach zahlreichen Herausforderungen, Unterrichtsstunden in Etikette und Anstand, exorbitanten Kleidern und einem wiederholt gebrochenen Herzen hat Tatyana es endlich geschafft: Das Herz des Prinzen gehört ihr und seine letzte Entscheidung steht an. Doch die Fassade des königlichen Prinzessinnen-Wettbewerbs hat längst schon so tiefe Risse bekommen, dass sie sich nur noch seiner Liebe und nicht mehr seiner Wahl sicher sein kann. Denn es geht bereits um viel mehr als nur darum, die Gunst des Prinzen zu erwerben… (Quelle: Carlsen /Impress Verlag)

Rezension
Die Bücher der Reihe "Royal" werden von Buch zu Buch besser, allerdings gibt es beim 5.Band leider ein kleines Manko. Die Handlung erinnert an "Bis(s) zur Mittagsstunde" von Stephenie Meyer. 
So richtig bewusst ist mir das erst ein paar Tage später geworden.
Wer das Buch noch nicht gelesen hat, sollte jetzt nicht weiterlesen, da leider ein paar Spoiler enthalten sind. 
1. Die Trennung: Der Trennungszustand von Tatyana und ihr apathischer Zustand erinnern sehr an Bella, als sie von Edward verlassen wird. Sie befindet sich einige Tage in ihrer eigenen Welt und ist teilweise nicht zugänglich.
2. Die Beziehung mit Henry: Hier würde sich Team Phillip und Team Henry anbieten. ;) Henry gibt ihr Stärke und neue Kraft - leider genauso wie Jacob.
3. Fixierung: Statt dem Motorrad ist es hier die Ausbildung zum Wächter. 

Trotz dieses Vergleichs fand ich das Buch wieder sehr spannend und ausdrucksstark geschrieben. Vor allem, die letzte Entscheidung lässt einen bis zur letzten Minute mitfiebern. Die darauffolgende Phase von Tatyana als sie sich zu Hause einschließt und keine Person an sich heran lässt, ist sehr aussagekräftig und stark geschrieben. Ich habe mit ihr mitgetrauert und gehofft, dass sie bald wieder einen Alltag oder eine Routine findet.

Phillips Verhalten ist mir nach seiner Entscheidung immer noch unklar. Er wird immer seltsamer und man kann seine Entschlüsse nicht nachvollziehen.Teilweise wird man als Leser immer wütender auf ihn und hofft, dass sich Tanya doch für Henry entscheidet. 

Das Ende ist wirklich ein sehr böser Cliffhanger, wurde aber bereits durch eine Beobachtung von Tatyana angekündigt. Das 6.Buch liegt bei mir schon im Warenkorb und ich bin sehr gespannt, ob alle offenen Fragen geklärt werden. 

Fazit
Spannung bis zum Ende!





Reihe
  1. Ein Leben aus Glas
  2. Ein Königreich aus Seide
  3. Ein Schloss aus Alabaster
  4. Eine Krone aus Stahl
  5. Eine Hochzeit aus Brokat
  6. Eine Liebe aus Samt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Beiträge. :)