Samstag, 5. November 2016

[Rezension] Emily Bold - Auf der Suche nach Mr. Grey

Autsch ist ein schlechtes Safeword

Inhalt 
(c) audible.de

Anna ist Single - und glühender Fan erotischer Romane. Um ihre heimlichen Träume zu verwirklichen, beschließt sie, ihr Leben komplett umzukrempeln. Verrucht, kühn und sexy - so stellt sie sich die neue Anna vor. Und natürlich gehört an die Seite einer solchen Femme fatal niemand Geringeres als ihr ganz persönlicher Mister Grey. 

Doch schon bald muss sie feststellen, dass sich die Kandidatensuche weit schwieriger gestaltet als gedacht, denn dominante Milliardäre sind rar. Stattdessen ist der Weg in Annas aufregendes und möchtegern-devotes Leben mit Fettnäpfchen, äußerst fragwürdigen Dates und dem Spott ihres Mitbewohners Marc gepflastert. Wird sie trotzdem den Mann ihrer Träume finden? (Quelle: audible.de)

Rezension
Das Hörbuch ist sehr kurz, aber ich musst es in einem durchhören. Es war sehr unterhaltsam und witzig. Anna erinnert mich etwas an Bridget Jones, allerdings mit den heute üblichen Problemen: Online-Dating, Fifty Shades of Grey Vorstellungen, ungewöhnliche Wohngemeinschaften und Fehler beim Online-Shoppen.

Anna lässt keine Fettnäpfchen aus und startet in die Dating Szene mit den Vorstellungen, dass sie Mr. Grey aus "Fifty Shades of Grey" finden könnte. Sie ist mir sofort sympatisch - auch wenn ich die Buchreihe von E.L. James eigentlich nicht mag. 

Ihr Mitbewohner Marc ist hingegen das absolute Gegenteil von ihr und ein absoluter Playboy. Durch die Diskussionen mit ihm fühlt sie sich bestärkt, dass auch sie etwas Spannendes erzählen muss und steigert sich auf diese Weise in immer neue verfängliche Situationen. Dadurch ist sie aber leider auch blind für ihre Umwelt und verpasst so manche wichtige Andeutung. 

Fazit
Ein sehr unterhaltsames Werk.

Grey - Reihe
  1. Auf der Suche nach Mr. Grey - Autsch ist ein schlechtes Safeword
  2. Ein Tanz mit Mr. Grey - Wer hat eigentlich die Wassermelone getragen
  3. Frohes Fest mit Mr. Grey 
  4. Ein Job für Mrs. Grey - Mission ziemlich impossible
  5. Ein Urlaub mit Mr. Grey

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Beiträge. :)