Dienstag, 6. August 2013

[Challenge] Sherlock Holmes Challenge



Laufzeit: 1.9.2013 - 31.12.2013
Anmeldeschluss: 31.8.2013

Voraussetzungen:
- 5 Bücher von Sherlock Holmes (keine Kurzgeschichten)
- Nur Romane von Sir Arthur Conan Doyle
- Eine Challenge-Seite (bitte auch angeben bei der Anmeldung)
- Rezension zu jedem Buch (bitte auch auf der Challenge-Seite verlinken)
- Bücher dürfen nur in dem angegebenen Zeitraum gelesen werden
- Natürlich sind auch Hörbücher möglich. 
- Rezensionen: Ihr müsst nicht die üblichen Rezensionen schreiben. Ihr könnt daraus Polizeiberichte oder Tatort-Beschreibungen machen, etc. Der Fantasie sollen keine Grenzen gesetzt werden.

Ziel:
5 Bücher von Sir Arthur Conan Doyle aus der Reihe "Sherlock Holmes"

Gewinn:
Zwischenauswertungen sind monatlich. Gewinnerbekanntgabe ist spätestens Ende Jänner 2014.
Gewinn wird per Verlosung entschieden. 

Zu Gewinnen gibt es einen € 10,- Gutschein für Amazon oder Thalia. 

LISTE
  • A Study in Scarlet (1887)
  • The Sign of Four (1890)
  • The Adventures of Sherlock Holmes (1892)
  • The Memoirs of Sherlock Holmes (1894)
  • The Hound of the Baskervilles (1902)
  • The Return of Sherlock Holmes (1905)
  • The Valley of Fear (1915)
  • His Last Bow (1917)
  • The Case-Book of Sherlock Holmes (1927)


Ich freue mich auf eure Teilnahme! 

TEILNEHMERLISTE - zum aktuellen Zwischenstand geht es hier: Sherlock Holmes Challenge

Kommentare:

  1. OMG! OMG! OMG! Genau, was ich brauche, um endlich alle Sherlock-Holmes-Bücher (oder jedenfalls 5 weitere) zu lesen: Einen Tritt in den Arsch und eine Challenge, um alles zu dokumentieren. Blöd nur, dass ich dann voll im nächsten Semester drin bin...da weiss ich nicht, wie oft ich zum Lesen komme und ob ich das schaffe. Aber ich befürchte, ich werde mich trotzdem für die Challenge anmelden. XD Ich werde es dich wissen lassen! :)

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: lynesbooks@gmail.com oder direkt Information in den Datenschutzerklärung auf dem Blog.