Freitag, 25. September 2020

[Sponsored Rezension] Lyssa Kay Adams - The Secret Book Club (2)

 Hinweis: Sponsored Rezension - ich hab das Buch von dem KYSS Verlag erhalten. 

Inhalt 


Echte Männer lesen Liebesromane. Findet zumindest Geschäftsmann Braden Mack. Er gehört
einem geheimen Buchclub an, in dem Männer über Romances diskutieren, um Frauen und deren Wünsche besser zu verstehen. Theoretisch klappt das bestens, praktisch stellt ihn Liv, die kratzbürstige Schwägerin seines Freundes Gavin, vor ein Rätsel. Für sie sind Liebesromane nichts als Zeitverschwendung. Als sie ihren Job verliert, weil ihr Chef sexuelle Belästigung für ein Berufsrisiko hält, ist das die perfekte Mission für Mack: Er hilft Liv, diesen widerlichen Mistkerl zu ruinieren, und beweist ihr nebenbei, dass es auch im echten Leben Happy Ends gibt …(Quelle: KYSS)

Rezension

Endlich ist der 2.Teil der Reihe "The Secret Book Club" da. Nach dem wundervollen Auftakt mit Gavon und Thea stehen dieses Mal Mack und Theas Schwester Liv im Vordergrund.

Mack hat mir schon im ersten Teil gefallen. Sehr frech und dennoch mit einem unwiderstehlichen Charm - denn er weiß um seine Wirkung auf Frauen - tritt er überall auf. Als Gründer des berühmten Buchclubs und Besitzer eines Nachtclubs wirkt er nie unsicher oder zweifelt an sich. Das hinter dieser Fassade viel mehr steckt, wird bald klar. Und gerade das macht ihn so sympathisch. Man möchte ihm zum Freund, egal ob als Mann oder Frau. Ein wundervoller Protagonist, der seinen Gegenpol in der taffen und sturen Liv findet.

Liv fand ich teilweise etwas anstrengend. Sie ist Mack in vielem sehr ähnlich, aber lässt teilweise Gefühl nicht so zu und blockt sie beinahe ab. Dieses Hin&Her macht die Wortgefechte und Situationen zwischen den beiden lustig und bringt immer wieder neuen Schwung in die Handlung.

Mein neuer Lieblingscharakter (nach Mack) ist allerdings der laktose-intolerante Russe. Ich hab selten so laut gelacht wie bei der Aktion im Restaurant. Mehr möchte ich nicht verraten, aber ich kann euch garantieren, dass ihr sie lieben werdet.

Auch dieses Mal ist der Schreibstil unglaublich flüssig und man fliegt förmlich über die Seiten. Leider hat die Handlung trotz der beiden Charakteren und den tollen Szenen manchmal etwas seine Strecken gehabt. Daher hab ich dieses Mal etwas länger für das Buch gebraucht. 

Definitiv kann ich aber sagen, dass ich mich schon auf den 3.Band freue.



Fazit:

Humor, Unterhaltung und eine Buchclub - was braucht man mehr?!



Mittwoch, 16. September 2020

[Rezension] Lyssa Kay Adams - The Secret Book Club (1)

 Liebestipps aus einem Buch

Inhalt 

Die erste Regel des Book Club lautet: Ihr verliert kein Wort über den Book Club!
Der Auftakt einer hinreißenden Serie über eine Gruppe von Männern, die heimlich Liebesromane lesen ...

Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt – bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem Treffen nimmt. Einem Treffen des Secret Book Club. Hier lesen und diskutieren Männer heimlich Liebesromane, um ihre Frauen besser zu verstehen. Gavin hält das für Schwachsinn. Wie sollen Liebesschnulzen ihm helfen, seine Ehe zu retten? Doch die Lektüre überrascht ihn. Und Thea steht eine noch viel größere Überraschung bevor! (Quelle: Kyss Verlag)

Rezension

Der erste Teil der Serie war in einer Bücherbüchse und ich bin wirklich sehr froh darüber, da ich nicht sagen kann, ob ich es mir dennoch gekauft hätte. Das Buch war nicht nur sehr lustig, sondern oft auch sehr überraschend. 

Die Ausgangssituation ist für einen Liebesroman schon etwas ungewöhnlich: Das Paar musste nicht erst zueinander finden, sondern sollte wieder zueinander kommen. Es fing also schon mit einem großen Problem in der Beziehung an und nur Gavin glaubt daran, dass die Lieber stärker sei. Gut, dass ihn ein Kollege in den Secret Book Club geholt hat. Und genau hier beginnt der Humor. Erwachsene Männer (aus Sport und der Eventszene), die gemeinsam Nackenbeißerromane lesen. Warum sie das tun? Die Romane wurden meist von Frauen verfasst, um ihrer Leserinen zum Träumen zu finden. In ihren Augen liefern sie also alle Antworten für den Umgang mit dem weiblichen Geschlecht. 

Gavin bespricht also seine Problem mit dem Buchclub und liest parallel den Roman. Wunderbar eingebaut sind hier die Stelle aus dem Buch, das er liest. Eine tolle und sehr witzig Lösung für den Verlauf der Handlung. Dazwischen wird abwechselnd aus der Sicht von Gavin oder Thea berichtet.

Ich finde die Idee und die Umsetzung wirklich sehr gelungen. An manchen Stellen sind mir ein wenig zu viele Personen und das Ende wird etwas schnell herbeigezaubert. Aber ansonsten ein gelungener Auftakt. 

Fazit

Lustiger Auftakt in eine neue Reihe.



Samstag, 12. September 2020

[Statistik] August 2020

Glesene Bücher/Gehörte Hörbücher  

2 / 0 
  • Kling, Marc-Uwe - Das NEINhorn
  • Layoc, Nala - KAT


Begonnene Bücher 
  • Adam, Lyssa Kay - The Secret Book Club (2)
  • Kinsella, Sophie - Shopaholic to the Rescue
  • Pulletz, Sandra - Ein Ire zum Verlieben
  • Rosenbecker, Lisa - Litersum: Musenkuss (1)
Begonnene Bücher 
  • Fazier, T. M. - Er wird dich besitzen: King 1 
Gelesene Seiten/Gehörte Minuten
328 Seiten / 0 min

Neuzugänge 
 Print
  1. Adams, Lyssa Kay - The Secret Book Club 2 // Rezensionsexemplar
  2. Clare, Cassandra - Chain of Gold
  3. Iosivoni, Bianca - Schattenblick 1
  4. Malpas, Jodi Ellen - Crown & Passion / Alles, wonach du dich sehnst
  5. Poznanski, Ursula - Cryptos
  6. Reichert, Melanie - Killing Passion: Angus
  7. Scott, Kylie - Repeat this love
  8. Tack, Stella - Beat it up
eBook
  1. Erikson, Katelyn - Jadewein 1
  2. Meyer, Marny - Unverkennbar Unzertrennbar
  3. Meyer, Marny - Gefühle im Nebel

Challenges
LYX Challenge: 4
SuB Abbau: 21
eBook Abbau: 7
20 für 2020: 10 / 20
10 Drachen für 2020: 6 / 10
Goodreads: 29 / 50

Rezensionen ausstehend
  • Adams, Lyssa Kay - The Secret Book Club (1)
  • Handel, Christian - Rosen & Knochen
  • Kiera Cass - Promised (1)
  • Layoc, Nala - KAT
Blogbeiträge
4 (0 Rezension)

Rückblick 
Ich habe nur zwei Bücher beendet und eines war ein Kinderbuch für meinen Neffen. Dafür hatte ich wieder einmal Lust ein Hörbuch zu beginnen. Auch wenn viele neue Bücher auf meinem SuB gelandet sind, freue ich mich auf die spannenden neuen Geschichten. 

Highlight
Bei der "20 für 2020" Challenge habe ich die Hälfte geschafft und bei der Drachenmond-Challenge bin ich über der Hälfte. Das ist jetzt schon besser als 2019. 

Ausblick
Ich muss endlich alle Rezensionen schreiben und ich blicke auch schon auf das Ende auf 2020 und muss noch 21 Bücher beenden. Das schaff ich!

Freitag, 11. September 2020

[Neuzugänge] August 2020


 
Print
  1. Adams, Lyssa Kay - The Secret Book Club 2
  2. Clare, Cassandra - Chain of Gold
  3. Iosivoni, Bianca - Schattenblick 1
  4. Malpas, Jodi Ellen - Crown & Passion / Alles, wonach du dich sehnst
  5. Poznanski, Ursula - Cryptos
  6. Reichert, Melanie - Killing Passion: Angus
  7. Scott, Kylie - Repeat this love
  8. Tack, Stella - Beat it up
eBook
  1. Erikson, Katelyn - Jadewein 1
  2. Meyer, Marny - Unverkennbar Unzertrennbar
  3. Meyer, Marny - Gefühle im Nebel

Also die Rechnung geht nicht auf Ein Buch gelesen und 11 Neuzugänge. 2021 wird jetzt schon eine Challenge beim Lesen. 
Aber 1 Buch und 3 eBooks hab ich gratis bekommen. "The Secret Book Club 2" hab ich als Rezi-Exemplar bei einem Gewinnspiel gewonnen. "Jadewein" war ein Wunschbuch vom Impress-Bingo und beide Marny Meyer eBooks waren gratis in einer Buchbox.  

Mittwoch, 9. September 2020

[Leseplanung] September und Rückblick August 2020

 


Der August war lesetechnisch nicht so erfolgreich. Aber ich hab noch ausreichend Zeit bis zum Ende des Jahres, damit ich meine Ziele erreiche. Außerdem warten im September viele spannende Geschichten auf mich.