Mittwoch, 10. Dezember 2014

[Aktion] Advent, Advent … Vorweihnachts-Lesewochen // 2.Woche

Nach zwei wunderbaren freien Tagen (7. und 8.12) ging es gestern so richtig her. Non-stop gearbeitet und dann auch noch Probe. Heute hat es bisher noch nicht anders ausgesehen und ich fürchte, dass es auch heute wieder eine Nachtschicht gibt. 
Aber ich komme dennoch relativ gut voran beim Lesen vom "Silber - Das zweite Buch der Träume". Bisher ist es auch wirklich sehr spannend und lese das Buch in jeder freien Minute.
Natürlich gibt es wie jedes Jahr auch wieder meine Weihnachtsausgabe des Lustigen Taschenbuchs. 

UPDATE Freitag 12.12.2014
Uff, zur Zeit bin ich fleißig am Überstunden bauen. Aber es ist Advent und ich lass mir meine Laune nicht verderben. Daher hab ich fast jeden Abend zu einem Buch gegriffen. "Silber - Das zweite Buch der Träume" hab ich inzwischen beendet. Ich kann bisher haben nicht sagen, ob mir das Buch gefällt oder nicht. Es war sehr spannend zum Lesen, aber auf der anderen Seite hat mich die Auflösung nicht wirklich überrascht. Auf jeden Fall werde ich die Reihe abschließen und den 3.Band lesen, sobald er erhältlich ist.
Diese Woche war übrigens sehr süß. Meine Kollegin Neyasha hat mir super Maroni-Kekse gebracht und eine andere Kollegin und ehemalige Köchin hat geniale Vanillekipferl mit uns geteilt. Morgen gibt es noch mehr Kekse!!!! Da ist man doch gleich noch motivierter beim Lesen. 
Passenden zum Monat werde ich "Leidenschaft und Weihnachtsküsse" von Susan Mallery beginnen.  


Mein Zwischenstand in der 2.Woche:
- Vampirmelodie: 100 Seiten

- Leidenschaft und Weihnachtsküsse
- Mr VIP: FERTIG
- Silber 2:
FERTIG

Kommentare:

  1. Auch wenn die Arbeit anscheinend gerade überhand nimmt, so ist es toll, dass du dir deine gute Laune nicht nehmen lässt. Und bei so lieben Kolleginnenmitbringseln kann man die Arbeit doch auch viel besser genießen, oder? Es klingt auf jeden Fall sehr lecker! :) Ich drücke die Daumen, dass du in den nächsten Tagen ein bisschen mehr Ruhe zum Lesen findest. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Weihnachtszeit ist so schön, da sollte man sich wirklich nicht die Laune verderben lassen. Danke auf jeden Fall :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Beiträge. :)