Donnerstag, 17. Oktober 2013

[Aktion] Ein Jahr mit Nobelpreisträgern


Neyasha hat eine tolle Challenge gestartet, die sich bei mir leider nicht ausgeht, bzw. ich vorher noch ein paar meiner offenen Challenges für 2013 abgeschlossen habe. Allerdings finde ich es eine tolle Aktion und mach hier mal ein wenig Werbung dafür.

Hier die Infos zu "Ein Jahr mit Nobelpreisträger":


Die Regeln:
- Die Challenge geht von der Vergabe des Literaturnobelpreises 2013 (also 10.10.2013) bis zur Vergabes des Literaturnobelpreises 2014 (das wird Anfang/Mitte Oktober 2014 sein).
- In diesem Zeitraum sollen 10 Autoren oder Autorinnen von der Liste (z.B. hier zu finden) gelesen und rezensiert werden.
- Da die Liste auch Lyriker und Kurzgeschichten-Autoren umfasst, zählt in so einem Fall ein Gedicht- oder Kurzgeschichtenband als ein Werk (also nur ein einzelnes Gedicht etwa reicht nicht).
- Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
- Am Ende wird unter den erfolgreichen Teilnehmern ein kleiner, aber feiner Gewinn verlost. ;-)

Anmelden könnt ihr euch HIER.

Kommentare:

  1. Danke fürs Werbung machen!
    Bei deiner Challenge-Liste würd ich mir wohl auch keine neue mehr aufhalsen. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne :)
      Naja, bisher bin ich nicht so schlecht in der Zeit mit den ganzen Büchern. Mal sehen, ob ich alle schaffe.

      Löschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: lynesbooks@gmail.com oder direkt Information in den Datenschutzerklärung auf dem Blog.