Dienstag, 29. August 2017

[Gemeinsam lesen] #229


Ein Aktion von Schlunzenbücher.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Curtis Sittenfeld - Vermählung

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Shane hatte Liz gewarnt, dass die Hausinspektion bis zu 6 Stunden dauern könnte, und nach reiflicher Überlegung und nicht ohne Angst hatte Liz ihren Eltern vorgeschlagen, an diesem Tag einen Ausflug nach Berea in Kentucky zu machen. (548/999)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich hatte selten so einen Hass-Liebe zu einem Buch! Die Geschichte und der Schreibstil fesseln mich, aber die Neuumsetzung von "Stolz und Vorurteil" ist an manchen Stellen sehr gewöhnungsbedürftig.

4.  Empfehle uns ein Buch, das deiner Meinung nach jeder gelesen haben sollte (nur eins):
Das ist echt schwer! Aber als alter Theatermensch würde ich sagen: Ein Werk von Shakespeare. 

Kommentare:

  1. Hey Lyne :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, muss ich gleich mal näher anschauen :)
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen :D

    Shakespeare ... habe ich in der Schule zwangsweise lesen müssen, naja so richtig begeistert war ich nicht (kann aber auch einfach an dem Schulzwang liegen^^)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hi Lyne,

    Shakespeare mag ich zwar, nicht alles aber manches ist echt gut.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: lynesbooks@gmail.com oder direkt Information in den Datenschutzerklärung auf dem Blog.