Dienstag, 17. November 2020

[Rezension] Shannon, Jo D. & Droullier, Jacqueline V.  - Devil Inside (1)


Gut gegen Böse.

Inhalt

Wie entscheidest du dich, wenn das Bestehen deiner Welt von einer einzigen Seele abhängt? 1000 Seelen für seine Sterblichkeit. 1000 Seelen, um endlich wieder ein Mensch zu sein.

 

Caym Winterbourne ist nicht nur ein skrupelloser CEO, sondern Halbdämon auf einer höllischen Mission. Doch er ist nicht der einzige, der dieses Ziel verfolgt: Astara Graham, Tochter eines Erzengels will ebenfalls 1000 Seelen sammeln, um endlich ihre Sterblichkeit zu erlangen.

Als die beiden aufeinander angesetzt werden, beginnt ein Wettkampf zwischen Himmel und Hölle. Halbengel gegen Halbdämon. Kann es in diesem Spiel einen Gewinner geben? (Quelle: Hawkify Books)

Rezension

Die Handlung beginnt gleich einmal mit Caym, der einem Menschen die Seele raubt und ihn den Höllenhunden überlässt. Erster Eindruck von Caym: Nicht sehr sympatisch.

Astara ist mit ihren Gedanken und Empfindungen, wie jeder von uns. Ihr erster Auftrag: Verkleidet als Prostituiere in ein bestimmtes Etablissement gehen und eine Seele retten.

Und genau dort treffen die beiden erstmals aufeinander. Caym findet seinen Meister oder auch Gegenpart und merkt schnell, dass Astara anders ist und nicht auf seine üblichen Tricks reinfällt. Astara hingen hat den Verdacht, dass dieses Treffen nicht das letzte bleiben wird.

Schon ist man in der Handlung und erlebt abwechselnd aus der Sicht von Caym und Astara, was eigentlich zwischen Himmel und Hölle passiert. 

Das Buch ist wunderbar geschrieben. Man merkt, meiner Ansicht nach nicht, dass es aus der Feder von zwei Autorinnen stammt. Denn die Ereignisse, Entdeckungen und Wenden gehen Schlag auf Schlag und man wird neugierig. Neugierig auf den Ausgang. Neugierig auf die Entwicklung der beiden Figuren.

Eine tolle Idee für eine Geschichte, ein toller Aufbau und sehr sehr gemeiner Cliffhanger am Ende des Buches. Ich hab mir bereits die Fortsetzung besorgt. 

Fazit

Spannung pur!




Reihe

  1. Devil Inside
  2. Angel Inside

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: lynesbooks@gmail.com oder direkt Information in den Datenschutzerklärung auf dem Blog.